Home » Featured » Diese 5 Sex Stellungen für Schwule Paare lassen dich zu 100% abspritzen

Diese 5 Sex Stellungen für Schwule Paare lassen dich zu 100% abspritzen

Diese 5 Sex Stellungen für Schwule Paare lassen dich zu 100% abspritzen

Neue Stellungen auszuprobieren ist ein wunderbarer Weg, als Paar die Leidenschaft aufrecht zu erhalten. Lasst uns ein paar interessante Stellungen für schwule Paare betrachten.

Die Krake

Diese Stellung hat viele Namen, aber der Ausdruck Krake ist noch am treffendsten, was die Vielseitigkeit dieser Stellung betrifft. Stellt Euch eine typische Missionarsstellung vor, bei der der Bottom im wörtlichen Sinn die Beine über dem Kopf des Tops hat.

Das ist eine tolle Stellung, denn sie schafft eine große Intimität zwischen Dir und Deinem Mann. Du kannst in die Haare greifen, die Taille umfassen, den Bauch streicheln, lange und tief in seine Augen schauen und seine Leidenschaft darin erkennen.

Umgedrehter Laubfrosch

Stell Dir die umgedrehte Reiterstellung vor. Der Top liegt auf dem Rücken, während der Bottom sich mit dem Rücken zu ihm dreht. Statt auf den Knien, steht er auf den Füßen und nutzt die Fußsohlen zur Balance, während er die Hände zwischen die Beine des Tops positioniert. In dem Sinne ist der Buttom in der Froschposition und schaut vom Partner weg.

Doggy Style stehend

Doggy Style muss nicht immer auf allen Vieren statt finden. Tatsächlich ist es viel aufregender im Stehen, weil es mehr Kreativität in Momenten der Leidenschaft wo es so richtig geil zur Sache geht erlaubt.

Wenn der Bottom vornüber gebeugt ist und sein Hände an etwas abstützt, das in der Höhe seiner Hüfte ist, hat der Top leichtes Spiel, sein Ziel zu treffen. Diese Stellung ist super-einfach und erleichtert das Eindringen ungemein.

Um etwas Würze rein zu bringen, kann der Button sein Bein auf einem Tisch ablegen, das gibt dem Top die Möglichkeit, besser zuzugreifen und zu spanken. Das Größte aber ist, wenn beide gänzlich bis zum Boden vornüber gebeugt sind. Wuff!

Sessel-Spiele

Ein Sessel oder ein Stuhl ist wahrscheinlich die beste Investition, die man in sein Liebesleben machen kann. Es gibt eine riesige Auswahl an Stellungen, da findet wirklich jeder das Richtige, um viel Spaß zu haben.

Die Grätsche ist wohl die beliebteste Stellung, denn es gibt so viele Variationen. Man kann es machen, indem man sich ansieht, oder Bauch an Rücken, solange der Top einen guten Halt hat, führt es immer zu richtig gutem Sex.

Haken und Öse

Wenn ihr es liebt zu kuscheln, dann ist das die perfekte Stellung für Euch. Wenn ihr zum Beispiel beide auf der Seite liegt (wie bei der Löffelchen-Stellung) und euch so richtig schön fickt, gibt es sehr viele Möglichkeiten, ein wenig Würze ins Spiel zu bringen. Der Bottom kann sein Bein heben, der Top kann seine Arme um dem Bottom legen oder der Bottom kann das Bein des Top greifen, um ihn tiefer eindringen zu lassen.

Und weil ich vermutlich die versauteste Person bin, die ihr jemals getroffen habt… hier ist ein Tipp, der die ultimative Würze in Euer Liebesleben geben wird:

Gib Deinem Mann einen Überraschungs-Blowjob. Das ist sexy, macht Spaß, lässt den Adrenalinspiegel steigen und als Bestes von allem: Dein Mann wird beeindruckt sein von der Tatsache, dass Du die Initiative ergriffen hast und ihm einfach dreist seinen Penis lutschst. Speziell wenn Du es zu einem Zeitpunkt machst, zu dem er es am wenigsten erwartet. Und ganz sicher wirst Du dafür belohnt werden!

Um immer über neue Sextips informiert zu werden folge uns auf Twitter unter @CAM4_gayDE

Lust auf mehr?

Bring mich jetzt zu CAM4

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>