Home » Besuch Cam4 » Nach dem Blowjob: Schlucken oder Spucken?

Nach dem Blowjob: Schlucken oder Spucken?

Nach dem Blowjob: Schlucken oder Spucken?

Seit Jahrzehnten beschäftigen Frauen sich mit dieser wichtigen Frage. Dein Partner ist mittlerweile schnell und erhitzt, es ist keine Zeit da, um in Ruhe ordentliche Entscheidungen zu treffen und das Sperma ist kurz davor direkt sehr tief in Deinem Mund zu landen. Wie entscheidest Du Dich? Mit diesem Thema beschäftigen wir uns in diesem Artikel…

 

Keine Lust drauf?

Besuche lieber direkt Cam4!

 

Bevor wir uns richtig mit diesem Thema beschäftigen, müssen wir erst einmal klarstellen, dass jeder Kontakt mit Körperflüssigkeiten, bzw. das Schlucken solcher, und generell jede sexuelle Begegnung immer das Risiko der Ansteckung mit Geschlechtskrankheiten mit sich bringt. Deshalb solltest Du natürlich stets darauf achten, “safer Sex” zu praktizieren, um das Risiko der Ansteckung gering zu halten.

 

Jetzt zum eigentlichen Thema: Mittlerweile ist so eine riesige Masse an Pornographie frei im Internet verfügbar, dass das, was Männer darin zu sehen bekommen, langsam ihre Wahrnehmung von Sex verändert – sie beginnen das, was sie sehen nachzumachen. Das sogenannte “Face Fucking” ist zum Beispiel eine der Sachen, die man zu Hauf in Pornofilmen sieht. Einfach gesagt, ähnelt es dem Blowjob, allerdings wird in dieser Konstellation der Mund vom Partner von dem Mann benutzt wie eine Vagina, wobei die Hände des Partners ungenutzt bleiben und der Partner generell wenig Kontrolle hat. Wenn diese Technik praktiziert wird, stellt sich unweigerlich die Frage nach dem Spucken oder Schlucken, da es sehr unwahrscheinlich ist, dass der Mann in dieser Situation irgendwann sanft seinen Penis entfernt und in ein Taschentuch kommt.

 

69Also kommt der Moment, an dem Du hörst: “Ich komme gleich”, circa ein paar Sekunden bevor der Orgasmus dann passiert. Du hast dann Deinen Mund voller Sperma und muss Dich entschließen, was Du damit tust. Wenn Du Dich entscheidest zu Spucken, brauchst Du ein Waschbecken oder wenigstens ein Taschentuch in Deiner Nähe. Vorsicht: es könnte unter Umständen passieren, dass der Mann beleidigt reagiert, wenn Du das Sperma ausspuckst. Dies sollte natürlich niemals ein Grund dafür sein, Dich zum Schlucken gezwungen zu fühlen.  Es ist lediglich eine Warnung, weil manche Männer das Schlucken des Spermas für selbstverständlich halten.

 

Das Schlucken des Spermas kann den Mann wirklich anmachen, insbesondere wenn Du es ihm im Vorhinein schon versprochen hast. Es ist auch für Dich keinesfalls schädlich – es gibt viele Vorteile am Schlucken von Sperma, ganz zu schweigen von den Mineralen und Proteinen, die sich darin befinden. Die Entscheidung zwischen Schlucken oder Spucken wird wohl immer eine instinktive sein und Faktoren wie z.B. Deine Toleranz für den Geschmack und die Textur und wie Dein Partner darüber denkt, tragen viel zu der Entscheidung bei. Solange Du nie vergisst, dass Schlucken kein Zwang ist und mitunter für den richtigen Partner sogar Spaß machen kann, wirst Du Die richtige Entscheidung treffen können, auch wenn Du nicht gerade viel Zeit hast um sie zu treffen.

 

Und jetzt…

Besuche direkt Cam4!

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>